Kursangebot

Das Weiterbildungsangebot für Mitglieder der ffu-pee wird in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Vereinigung der Ingenieurinnen (SVIN) und dem Netzwerk frau und sia organisiert.

Ziel der Weiterbildungsangebote ist es, ein Angebot von Frauen für Frauen oder frauenspezifische Kurse anzubieten. Die Kurse sind für Mitglieder vergünstigt und stehen auch Nicht-Mitgliedern offen. Das Kursangebot wird von FachFrau Silke Fieseler-Hein erarbeitet.

Aktuelles Kursangebot der FachFrauen Umwelt


Kursangebot 2019 / 2020

Gemeinsam mit der schweizerischen Vereinigung der Ingenieurinnen svin haben die ffu-pee wieder einen bunten Strauss an spannenden Kursen organisiert. Der Flyer mit den bis jetzt geplanten Kursen kann hier herunter geladen werden.


Freitag, 17. Mai 2019

Effizient Arbeiten – Zeit im Griff haben

Die Arbeit scheint kein Ende zu nehmen? Das nächste Meeting und die nächste Präsentation stehen an und Sie sind nicht vorbereitet? Der Tag hat nur 24h, die für Sie und Ihre Aufgaben nicht reichen? - Dann steht die Frage im Vordergrund: Wie nutze ich meine Zeit effizient?Den Umgang mit viel Arbeit und wenig Zeit kann man üben und lernen.

Erkunden Sie im Kurs den richtigen Umgang mit Zeit und finden Sie Ihre Zeitfresser und Störfaktoren. Sie erhalten mögliche Lösungsansätze zum Umgang mit Ihrer individuellen Arbeitssituation.

Erfahren Sie mehr über Arbeitstechniken und sinnvolle Tagesgestaltung im Hinblick auf Ihr persönliches Zeitmanagement und erhalten Sie Tipps von der Expertin. Lernen SIe auf positive Art Grenzen zu setzen und im richtigen Moment NEIN zu sagen. Entwickeln Sie im Kurs Ihre persönlichen Strategien für ein optimiertes Zeitmanagement.

Jacqueline Steffen-Oberholzer

Ort: Zürich, Flyer als pdf

Anmeldung per Mail an die Geschäftsstelle. Die Anmeldung wird per Mail bestätigt

************

Freitag, 15. November 2019

Auftrittskompetenz im Beruf

Stärken Sie Ihre Freude und Ihre Sicherheit im Auftreten!

Ein natürlicher, kompetenter Auftritt und wirkungsvolle Präsentationen werden in vielen beruflichen Funktionen erwartet - sei es in der Leitung von Sitzungen und Workshops, im Kundenkontakt oder bei Vorträgen vor Publikum.

Nach grossem Erfolg und sehr positiven Rückmeldungen freuen wir uns, diesen Kurs wieder anbieten zu können.

Entwickeln Sie Ihre persönliche Auftrittskompetenz und wagen Sie den Schritt als eine von 14 wohlgesinnten Frauen in einen Workshop zum Lernen, Austauschen und Ausprobieren.

Simone Tschopp

Ort: Zürich, Flyer als pdf

Anmeldung per Mail an die Geschäftsstelle. Die Anmeldung wird per Mail bestätigt

************
Freitag, 12. Juni 2020

Souveräne Frauen im Beruf

Corinne Staub

Ort: Zürich

************

Freitag 6. November 2020

Workshops ansprechend und zielführend moderieren

Silke Fieseler Hein

************

Französischkurse zu Umweltthemen

Konversationskurse zu Umweltthemen mit erfahrenen Französischlehrerinnen

Blockkurs in Bern
Ein Blockkurs ist im Herbst geplant. Interessentinnen können sich schon jetzt bei der Geschäftsstelle melden,  Mail


************

Zürich

Der beliebte Französischkurs in Zürich wird auch im 1. Semester 2019 angeboten.
Donnerstagabend: Niveau B1

Zeitraum: jeweils donnerstags von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Termine:
von 10. Januar bis und mit 11. Juli 2018
Anzahl Lektionen: 23 à 60 Minuten
Ort:
World of Languages, Zürich
Kosten: bei 5 Teilnehmerinnen 800.-, bei 6 Teilnehmerinnen 720.-; bei 7 Teilnehmerinnen 650.- bei 8 Teilnehmerinnen 600.-

Detaillierte Informationen zum Donnerstagskurs gibt es hier: Flyer pdf

Anmeldung per Mail an die Geschäftsstelle.
Die Anmeldung wird per Mail bestätigt

Detaillierte Informationen zum Donnerstagskurs gibt es hier: Flyer pdf

Anmeldung per Mail an die Geschäftsstelle.
Die Anmeldung wird per Mail bestätigt


************

Neu: Englischkurs zu Umweltthemen

Der nächste Kurs wird nach den Sommerferien ausgeschrieben.
Interessentinnen können sich jetzt schon bei der Geschäftsstelle melden!


************

sanu future learning ag

Dank einer Vereinbarung zwischen der sanu und den ffu-pee profitieren FachFrauen von einer Preisreduktion auf sanu-Kurse, für welche die ffu-pee ein Patronat übernommen haben.

Aktuelle Kurse unter Patronat der ffu-pee:

Mitglieder der ffu-pee erhalten 20% Ermässigung auf den Kurspreis!

Vorkurs UBB „Verfahren, Umweltberichterstattung und rechtliche Grundlagen“

07.05.19 – 08.05.18 | Biel | www.sanu.ch/19PBUB-DE

Der 2-tägige Vorkurs liefert die Basis zu den rechtlichen Grundlagen, erklärt die Umweltverträglichkeitsprüfung UVP-Verfahren und vertieft die Inhalte einzelner Kapiteln des Umweltverträglichkeitsberichtes UVB.

Sie möchten vom Bauherr, der Behörden sowie der Bauleitung als kompetenter Akteur wahrgenommen werden? In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse zu den relevanten rechtlichen Grundlagen im Bereich der Umweltbaubegleitung sowie zu den Bauverfahren und den notwendigen Begleitdokumenten aufzufrischen. Nach diesem zweitägigen Seminar sind Sie wieder à jour, kennen die verschiedenen Bewilligungsverfahren, deren Abläufe und Beteiligte und sind in der Lage, den Inhalt einzelner UVB-Kapitel zu definieren.

Verhalten ändern: Energie sparen, Image stärken und Kosten senken

10.5.2019 | Biel | www.sanu.ch/19SMVA

Im Kurs wird aufgezeigt, welche Einflussfaktoren für das Verhalten zentral sind, und mit welchen Massnahmen Sie Ihre Mitarbeitenden oder Vorgesetzten dazu bringen, ihr Verhalten bei der Energienutzung langfristig zu ändern. Sogenannte Best Practise Beispiele werden vorgestellt. Die Verhaltens-Veränderungen sollen dauerhaft sein, um die Wirtschaftlichkeit für Ihr Unternehmen zu steigern.

Die Teilnehmenden kennen umweltpsychologische Prozesse, die zu Verhaltensänderungen führen sowie Instrumente zur Umsetzung von Energiesparmassnahmen und Energieeffizienz im Unternehmen.

Rhetorik und Auftreten

9. / 16. Mai | Biel | www.sanu.ch/19NGRA

Tritt man als Fachexpertin oder Fachexperte vor Publikum möchte man, dass dieses zuhört und von den vermittelten Inhalten einiges mit nach Hause nimmt - sich vielleicht sogar von neuen Argumenten überzeugen lässt. Ziel ist, eine Verbindung zum Publikum aufbauen zu können und sich in der Rolle der Rednerin / des Redners wohlzufühlen. Mit praktischen Übungen, Feedback und Inputs zu kommunikativen Grundlagen erarbeiten Sie sich Hilfsmittel, welche Sie in der Vorbereitung und Realisierung unterstützen. Sie erhalten Feedbacks von Ihren Mitstudierenden und der Trainerin zu Ihrem Auftreten.


Aktuelles Kursangebot: www.sanu.ch


************

bild rubrik weiterbildung