15. April 2021

Regionalgruppe Graubünden: Online Anlass zu Pestizidfrei- und Trinkwasserinitiative

Liebe FachFrauen

Ich freu mich, dass wir uns endlich mal wieder bei Euch melden können! Wir hoffen Euch geht es allen gut und Ihr kommt privat und beruflich gut durch die Corona-Zeit.

Anlässlich des Abstimmungssonntags vom 13. Juni, an dem wir über viele wichtige Themen abstimmen können, macht die Regionalgruppe Graubünden der ffu-pee einen Online Anlass zu der Trinkwasser- und der Pestizid-Initiative (Schweiz ohne Synthetische Pestizide).

15. April 2021 um 19.30 Uhr

Im ersten Teil gibt Frau Salome Steiner, AquaViva einen Input zur Trinkwasser-Initiative

Im zweiten Teil gibt uns Frau Francisca Obrecht, eine Biowinzerin aus Jenins einen Einblick in ihre längjährige Arbeit als Winzerin ohne synthetische Pestizide.

Im Anschluss folgt eine Frage- und Diskussionsrunde

Der Anlass ist offen für alle FFU-Frauen* und Interessierte!

Den Link zur Online-Veranstaltung erhaltet Ihr bei Kathrin Pfister Mail

Die Regionalkoordinatorinnen FFU GR

Marit, Regula und Kathrin