Sonja Lüthi

Sonja Lüthi

"Die FachFrauen Umwelt sind ein Netzwerk aktiver Frauen, welche sich tagtäglich für eine bessere Welt einsetzen."

  • Beruf: Leiterin Neue Energien
  • Politische Funktion: Kantonsrätin Kt. St.Gallen (seit Juni 2015), Stadtparlamentarierin St.Gallen (seit Nov. 2012)
  • Umwelt- und frauenpolitisches Engagement: Ich setzte mich einen nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen insbesondere Luft, Wasser und Erde. Mein Fachthema ist die Energiepolitik, weiter liegen mir auch Fragestellungen in der Verkehrspolitik, der Raumplanung sowie die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Frauen und Männer sehr am Herzen.
    Konkret engagiere ich mich in folgenden Organisationen: Präsidentin Genossenschaft Solar St.Gallen (www.solar-sg.ch), Co-Präsidentin Unternehmerinitiative „Neue Energie St.Gallen-Appenzell) (www.nesa.aeesuisse.ch),Vorstandsmitglied VESE (Verband unabhängiger Stromproduzenten), Initiantin und Vize-Präsidentin Solarkino St.Gallen (www.solarkino-sg.ch), Vorstandsmitglied WWF Co-Präsidentin, DenkBar (www.denkbar-sg.ch)
  • Persönliche Homepage: www.sonjaluethi.ch
  • Nächste Wahlen: Nationalrat Oktober 2015, Kantonsrat Februar 2016
  • Wahlkreis: St.Gallen (Stadt St.Gallen)
  • Partei: GLP
bild rubrik politik